LF 8

LF 8

 

Fahrgestell: Daimler Benz Unimog
Aufbauhersteller: Ziegler
Baujahr: 1985
Funkrufname: Florian Schönwald 48/1
Besatzung:

1/8

 

 

 

Beladeplan LF 8

Im G1:

Pressluftatmer, Bindemittel, Tauchpumpe TP 4/1, Verteiler

Im G2:

Notstromaggregat, Kabeltrommeln, Schaummittel und Zubehör, Lichtmaststativ und Strahler, Motorsäge

Im G3:

Schlauchhaspel für 5 C – Schläuche, B- Schläuche Äxte,

Im G4:

Schlauchhaspel für 5 C – Schläuche, B- Schläuche, Strahlrohre B, C, D, S- Rohr, Hitzeschutzkleidung

Im G5:

TS 8/6, Geräte zur Wasserentnahme

Im Mannschaftsraum:

Kübelspritze, Feuerlöscher, Atemschutzmasken, Material zur Verkehrsabsicherung, Handfunkgeräte, Handlampen, Äxte, Krankentrage, Hydroschild, Rettungstuch

Am Dach:

Schlauchbrücken, 4 teilige Steckleiter, Schaufel, Besen, Feuerpatschen, Spaten

Seitlich am Fahrzeug:

Je 3 Saugschläuche

Vorbaupumpe FP 8/8

    

Dienstag, 23. Juli 2024

Design by Markus